Trendnet beschleunigt Powerline auf 1 Gbit/s

Backlinkseller

Trendnet beschleunigt Powerline auf 1 Gbit/s
Zum Original Blog ComputerBase

Der kalifornische Netzwerkprodukte-Hersteller Trendnet hat auf der CES in Las Vegas ein neues Powerline-Adapterkit vorgestellt, das Daten theoretisch mit bis zu 1.000 Mbit/s über das heimische Stromnetz übertragen soll, um netzwerkfähige Geräte wie Computer, Fernseher, Konsolen und mehr an das Heimnetzwerk anzubinden.
Zum Original Blog
Autor:

OCZ Vertex 460 SSD mit Toshiba-MLC-NAND


OCZ Vertex 460 SSD mit Toshiba-MLC-NAND
Zum Original Blog ComputerBase

Turbulente Zeiten wegen der noch nicht ganz abgeschlossenen Übernahme durch Toshiba hindern OCZ nicht daran, auf der CES 2014 in Las Vegas neue Produkte vorzustellen. Darunter befindet sich auch die Vertex 460 SSD, die in Kapazitäten von 120, 240 und 480 Gigabyte bereits Ende des Monats verfügbar sein soll.
Zum Original Blog
Autor:

Samsung schließt Lizenzabkommen mit Rambus

Backlinkseller

Samsung schließt Lizenzabkommen mit Rambus
Zum Original Blog ComputerBase

Samsung und Rambus haben die Unterzeichnung eines erweiterten Lizenzabkommens bekannt gegeben, das Samsung die Integration von Rambus-Technologien in seine Chips erlaubt und Zugang zu Sicherheitstechnologien für Smartphones, Tablets und Set-Top-Boxen gewährt. Das bisherige Lizenzabkommen umfasste lediglich DRAM-Technologien.
Zum Original Blog
Autor:

Frankreich sanktioniert Google wegen Datenschutzbestimmungen


Frankreich sanktioniert Google wegen Datenschutzbestimmungen
Zum Original Blog ComputerBase

Die französische Datenschutzbehörde Commission Nationale de l’Informatique (CNIL) hat Google zu einem Bußgeld in Höhe von 150.000 Euro verurteilt. Dies folgt auf Untersuchungen der Datenschützer der europäischen Union aufgrund von Googles seit März 2012 geltenden Datenschutzbestimmungen.
Zum Original Blog
Autor:

Red Hat kooperiert mit dem Konkurrenten CentOS


Red Hat kooperiert mit dem Konkurrenten CentOS
Zum Original Blog ComputerBase

Bereits mit der Gründung von Fedora vor zehn Jahren sicherte sich der weltweit größte Linux-Distributor Red Hat die neuen Entwicklungen aus der Community für seine Produkte. Jetzt hat Red Hat eine Kooperation mit dem eigenen Ableger CentOS bekannt gegeben.
Zum Original Blog
Autor:

Crucial DDR4-3000 für Desktop-PCs ab Herbst 2014

Backlinkseller

Crucial DDR4-3000 für Desktop-PCs ab Herbst 2014
Zum Original Blog ComputerBase

Crucial setzt in den kommenden Monaten alles daran, den neuen DDR4-Speicher zum Marktstart im Herbst in vielen Varianten verfügbar zu haben. Während die Modelle für das Server-Segment mit den grundlegenden Spezifikationen einfach zu handhaben sind, steht für den High-End-Desktop noch etwas Arbeit an.
Zum Original Blog
Autor:

Sony stellt Streaming-Dienst PlayStation Now vor


Sony stellt Streaming-Dienst PlayStation Now vor
Zum Original Blog ComputerBase

Über das PlayStation-Blog hat Sony mit PlayStation Now einen eigenen Streaming-Dienst vorgestellt. Obwohl der Schritt nach dem Kauf von Gaikai abzusehen war, überraschen die Pläne des Unternehmens, den Dienst auch auf Geräten anderer Hersteller etablieren zu wollen.
Zum Original Blog
Autor:

Seagate Backup Plus Fast mit 2 HDDs im RAID 0

Backlinkseller

Seagate Backup Plus Fast mit 2 HDDs im RAID 0
Zum Original Blog ComputerBase

Seagate kann bei externen Festplatten nicht nur besonders dünn, wie bei der neuen Seagate Backup Plus Slim, sondern auch besonders schnell: Die Seagate Backup Plus Fast soll dank einer RAID-0-Konfiguration mit zwei 2,5-Zoll-Festplatten nicht nur eine Kapazität von 4 TB sondern auch Transferraten von bis zu 220 MB/s bieten.
Zum Original Blog
Autor:

Dell bietet Ultra HD auf 28 Zoll für 700 Dollar

Backlinkseller

Dell bietet Ultra HD auf 28 Zoll für 700 Dollar
Zum Original Blog ComputerBase

Bei der ersten Ankündigung des P2815Q hatte Dell bereits versprochen, dass der 28-Zoll-Monitor mit Ultra-HD-Auflösung weniger als 1.000 US-Dollar kosten würde. Auf der CES verriet der Hersteller nun den genauen Preis: Mit 699 US-Dollar stellt das Gerät den aktuell günstigsten UHD-Monitor dar.
Zum Original Blog
Autor:

Android 4.4 für Motorola Moto G wird verteilt

Backlinkseller

Android 4.4 für Motorola Moto G wird verteilt
Zum Original Blog ComputerBase

Wie die Google-Tochter Motorola bekannt gegeben hat, hat die Verteilung von Android 4.4 „Kit Kat“ für das preisgünstige Moto G begonnen. Damit hält sich der Hersteller an den angekündigten Zeitplan. Kurz vor Weihnachten hatte Motorola verkündet, im Januar mit der Verteilung zu beginnen.
Zum Original Blog
Autor: