[Gerücht] Microsoft stellt Windows (Phone) 9 am 30. September vor

Backlinkseller

Dem bisher immer recht gut informierten Magazin “The Verge” zufolge, plant Microsoft die Vorstellung des Windows 8 Nachfolgers, welchen wir bisher von Gerüchten her nur als “Treshold” kennen, am 30. September 2014.  Windows 9, so der wahrscheinlichste Name, soll auf einer Konferenz vorgestellt, und danach zum Preview-Download angeboten werden.

Glaubt man den bisher geleakten Versionen des neuen Betriebssystems, wird Windows 9 über ein kleines Startmenü verfügen, welches sehr an Windows 7 erinnert, aber auch die Metro-Kacheln beinhaltet. Weiterhin wird die sogenannte “Charm-Leiste” von der Desktop-Oberfläche verbannt.

Windows RT und Windows Phone, werden Insidern zufolge zu einem Betriebssystem verschmelzen, was bedeutet, dass der Desktop auf kleinen Tablets und Windows Phone völlig verschwindet, und nur noch die Metro-Oberfläche (ModernUI) zur Verfügung stehen wird. Zu diesem Projekt liegen aber weiterhin keine Informationen vor.

Diese Informationen sind natürlich mit Vorsicht zu genießen, da auch TheVerge sich irren kann.

 

Cyberport bietet Lumia 2520 für wenige Stunden vergünstigt an

Backlinkseller

Lumia 2520-cyberport-cybersale-liveshopping

Ein Tablet mit Windows 8.1 RT gefällig? Cyberport bietet aktuell das Nokia Lumia 2520 für 449 Euro im Cybersale an, was laut Internetpreisvergleich einige Euro günstiger ist als bei anderen Händlern, die bei rund 480 Euro starten und sonst mindestens 500 Euro verlangen. Das Angebot gilt aktuell noch rund 12 Stunden.

Nokia Lumia 2520Details zum Gerät (siehe Foto rechts):

  • 25,7 cm (10,1 Zoll) IPS Display (1920 x 1080)
  • 2,2 GHz Snapdragon -800, Quad-Core, Windows 8.1 RT
  • 2 GB RAM, 32 GB interner Speicher, erweiterbar  um 64 GB (micro SD)
  • 6,7 MP Kamera, 1,2 MP Frontkamera, Video 1920 x 1080
  • WLAN, 3G, 4G, BT 4.0 + EDR, NFC, microUSB, 615 g

Falls das Lumia 2520 nicht das Tablet deiner Wahl ist findest du vielleicht in einem unserer Windows Tablet Testberichte ein interessantes Gerät.

Zum Blog Windowsphone 7 und 8

Microsoft veröffentlicht ein weiteres Update für die WP 8.1 Developer-Preview

Backlinkseller

Ein weiteres Update wurde für die Windows Phone 8.1 Smartphones mit Developer-Preview auf den Servern freigegeben. Das Update wurde gestern Abend verteilt und beinhaltet einige Fehlerbehebungen, welche das Windows Phone Erlebnis verbessern sollen.

Windows Phone 8.1 Developer-Preview - Download des Updates Windows Phone 8.1 Developer-Preview - Installation des Updates

Durch die Aktualisierung wird deine Betriebssystemversion auf 8.10.12397.895 angehoben. Die Aktualisierung steht jedem Windows Phone 8.1 Endgerät mit der Developer-Preview zur Verfügung. Genauere Details, wie auch unschwer auf den Screenshots zu erkennen ist, gab Microsoft nicht bekannt. Doch lässt sich auch aus dieser Aktualisierung eine deutlich verbesserte Performance heraus spüren – insbesondere im Internet Explorer.

Für die Aktualisierung des Betriebssystems unter Einstellungen den Menüpunkt Handyupdate aufrufen und nach Updates suchen, anschließend herunterladen und installieren.

Danke an den Tippgeber Flip!

Zum Blog Windowsphone 7 und 8

HTC One M8 for Windows offiziell vorgestellt

Backlinkseller

Es ist geschehen. HTC hat sein derzeitiges Spitzenmodell, das HTC One (M8), nun auch mit Windows Phone 8.1 vorgestellt. Damit hat man als Kunde nun die Wahl zwischen Android und Windows Phone, wenn man das Gerät kaufen will. Hardwaretechnisch sind beide Geräte identisch. Sogar einige Funktionen, vom Android-Pendant sind übernommen worden.Zum Beispiel eine App für BlinkFeed, die BoomSound-Lautsprecher. Auch Doubletap2Wake steht auf dem Gerät zur Verfügung.

Einen Haken hat die Sache allerdings. Das Gerät erscheint vorerst nicht in Europa, sondern exklusiv beim US-Provider Verizon. Dort ist das Gerät für 199US$, mit 2-Jahresvertrag zu bekommen.

Vorab gab es schon Gerüchte, dass Windows Phone von diesem Gerät auf Android-Geräte mittels geknacktem Bootloader übertragen werden kann. Ein neues HTC HD2 also?

Also abwarten, und Tee trinken

Zu Verizon Wireless

Zum Blog Windowsphone 7 und 8

Aldi verkauft das Lumia 630 für 109€

Backlinkseller

Lust auf ein neues Smartphone für wenig Geld? Dann ab zum nächsten Aldi.  Sowohl Aldi-Nord als auch Aldi-Süd wollen am 28. August 2014 das Nokia Lumia 630 zu einem Preis von 110 Euro anbieten. Also günstiger als der derzeitige Online-Preis.

Nokia-Lumia-630-heroAldi Nord listet das Gerät bereits online auf seiner Internetseite. Bei Aldi Süd fehlt ein entsprechender Verweis noch. Laut den Kollegen von Dr.Windows, wird dies aber auch dort zu kaufen sein. Farblich werden die Käufer aber wohl Abstriche machen müssen. Es wird wohl nur die Schwarze Version angeboten. Die farbenfrohen Varianten sind nicht erhältlich. Wer doch lieber ein farbenfrohes Modell, oder die DualSim-Version hätte wird um einen Online-Vergleich nicht drum rum kommen.

Schlagt ihr zu? Schreibts uns!

Quelle: Dr. Windows

HTC One (M8) mit Windows Phone auf weiteren HighRes Bildern zu sehen

Dass HTC unsere Wünsche nach einem HTC One mit Windows Phone erhört hat, ist schon ein echtes Wunder. Das Gerät, welches am 20. August vorgestellt werden soll, ist nun auf weiteren Bildern in der Farbe schwarz aufgetaucht. Das Gerät gleicht optisch 1:1 dem HTC One welches wir bisher nur mit Android kannten. 

Hinzu kommt, dass auch die selbe Hardware wie im Android-Pendant steckt. Desweiteren sollen auch die sogenannten DotView-Cases unterstützt werden. Ausgestattet soll das Gerät mit folgenden Eigenschaften sein:

  • Windows Phone 8.1
  • 2.3 GHz quad-core, Qualcomm Snapdragon 801
  • 32 GB interner Speicher; micro SD Support (bis zu 128 GB)
  • 2 GB RAM
  • 5-Zoll Full HD, Super LCD3 Display 441 ppi
  • 2600 mAh Akku
  • HTC UltraPixel camera; 5 MP Frontkamera
  • Nano SIM
  • HTC Boomsound
  • U-Focus
  • HTC Dot View case

Dementsprechend ist das Gerät natürlich als HighEnd oder Premium-Device einzustufen. Das wird sich vermutlich auch im Preis niederschlagen.

„ALS Ice Bucket Challenge“ Mark Zuckerberg nominiert Bill Gates

Unter dem Internet-Phänomen machen sich gerade weltweit Schauspieler, Milliardäre und andere Berühmtheiten nass. Im wahrsten Sinne des Wortes, so ist es Ziel der Aktion sich einen Eimer mit Eiswasser über den Kopf zu schütten, um im Nachgang drei Personen zu nominieren, die innerhalb von 24 Stunden dasselbe tun. Machen sie es nicht sollen sie 100 Dollar an eine Stiftung zur Bekämpfung der Krankheit Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) spenden – machen sie es, machen sie die Aktion bekannt.

Mark Zuckerberg hat unter anderem Bill Gates nominiert, weshalb ich euch nachfolgend die zwei Videos zum Wochenausklang nicht vorenthalten möchte:

Zum Blog Windowsphone 7 und 8

Viele weitere Bilder des Lumia 830 aufgetaucht

Das auf der diesjährigen IFA in Berlin neben dem Lumia 730 auch das Lumia 830 vorgestellt wird ist unseren Lesern hinreichend bekannt. Bisher gab es jedoch größtenteils Render-Fotos vom Gerät. Nun sind auf der chinesischen Plattform “Weibo” echte Fotos des Gerätes aufgetaucht.

Was wir nicht bestätigen können sind die Farben des Lumia 830. Dem Besitzer des Gerätes liegt offenbar ein Neon-Gelbes Gerät vor. Die grüne und orangene Version könnten per Bildbearbeitungsprogramm erstellt sein. Zu sehen ist jedoch, dass das Gerät offenbar sehr dünn gehalten ist und über alle physikalischen Buttons, Volume-Rocker, Power und Kamera verfügt.

Quelle: NPU

Bilderquellen: [1] und [2]

Zum Blog Windowsphone 7 und 8

Lumia Cyan wird bei O2 noch nicht ausgerollt, T-Mobile und Vodafone verfügbar, HTC 8S bekommt kein 8.1 Update

cyan
Windows Phone 8.1 Update Cyan (1)
Windows Phone 8.1 Update Cyan (2)

Am 15. Juli hat Microsoft offiziell das Windows Phone 8.1 Cyan Update für die Lumia Smartphones in Europa veröffentlicht. In diesem Zusammenhang gibt es eine Übersicht (Availability in Europe) über die die verschiedenen Geräte hinsichtlich der Provider O2, Vodafone und T-Mobile sowie der providerfreien Version.

Ärgerlich ist allerdings für alle O2-Kunden, dass noch immer alle Windows Phone 8.1 Smartphones als Under testing hinsichtlich der Lumia Cyan Verfügbarkeit ausgewiesen sind. Im eigenen Forum äußerte sich O2 am 12.08. relativ nebelig mit nachfolgendem Statement:

Derzeit kommt es leider zu einer Verzögerung bei der Bereitstellung des Windows Phone 8.1 Updates für die Nokia Lumia Modelle.
Gemeinsam mit Microsoft arbeiten wir an einer Lösung damit es für euch schnellstmöglich zur Verfügung steht.

Es tut mir natürlich auch leid, dass ich keine genaueren Infos für euch habe

Ucall listet erstmals Redmond

Der französische Kleinserien-Hersteller Ucall listet nun auf firmeneigenen Webseite das erste Windows Phone mit dem Namen “Redmond“. Ursprünglich sollte das Gerät auf dem MWC in Barcelona vorgestellt werden und wäre damit das einzige Windows Phone auf der Messe gewesen. Aus dem Grund, dass zu diesem Zeitpunkt Windows Phone 8.1 noch nicht offiziell vorgestellt wurde, rückte Ucall von dem Vorhaben ab.

redmond_blanc

Nun hat Ucall damit begonnen eine eigene Unterseite für das Gerät auf der Herstellerwebseite einzurichten: http://www.ucall.fr/redmond

Das Gerät sollte eigentlich schon im Juli 2014 zu einem Preis von 139 Euro zu kaufen sein. Leider ist auch nach mehrstündiger Recherche kein Händler oder firmeneigener Shop zu finden, welcher das Ucall Redmond verkauft. Wer sich über den Namenswegfall der “5″ (Ursprünglich Redmond 5) wundert ist vielleicht auch von den anderen Daten überrascht. Die Leistungsdaten haben sich gegenüber der Vorankündigung in einigen Punkten verschlechtert, lassen sich zu diesem günstigen Preis aber dennoch sehen: