AY YILDIZ – Vorstellung

Backlinkseller

Mobilfunktarife gibt es viele und alle versprechen etwas besonderes zu sein, doch ein Mobilfunktarif hat genau dieses Versprechen eingehalten. Der Mobilfunkanbieter AY YILDIZ ist die erste Mobilfunkmarke für türkischstämmige Bürger in Deutschland. Die Geschichte des neuen Mobilfunkanbieters begann bereits im Oktober 2005 und hat seit dem nur Erfolge gefeiert. Der Startschuss wurde mit einer KolayKart des Anbieters begonnen. Es dauerte nicht lange und die KolayKart wurde zu einem populären Mittel in der türkischstämmigen Bürgerschaft. Der Grund für den Erfolg war folgender, mit dieser Karte konnten türkische Bürger die in Deutschland lebten das erste Mal in die Heimat telefonieren, ohne dabei auf jede Sekunde zu achten. Mittlerweile hat der Anbieter noch weiter Tarife entwickelt, aber alle mit demselben Ziel, die türkische Heimat näher zu bringen.

Das verspricht der Anbieter genau

Um seine Kunden zufrieden zu machen, hat sich der Anbieter ein ganz einfaches Ziel gesetzt und dies in ein Motto verwandelt, ” AY YILDIZ, passt sich deinen Leben an”.

SONY Xperia Familie vereint


titel2

Zum Abschluss des Jahres hat sich die Sony Xperia Familie zusammen gefunden. Grund Vergleiche, Erfahrungen und Zusammenspiel der Komponenten aufzuzeichnen. Wie immer subjektiv, nach eigener Erfahrung.

Wie schon zu Anfang meiner Rezessionen über Sony Xperia, ausgelöst durch das Z, hat sich meine Begeisterung zum großen Teil nicht gelegt. Selbiges hat bisher ohne Probleme seinen Dienst verrichtet und mich den Kauf nicht bereuen lassen. Nachdem das Motorola RAZR vom Z in die Weiterverwertung an meine Frau weitergereicht wurde, ereilte  das Motorola Xoom 2, nach erscheinen des Xperia Tablet Z, das selbe Schicksal, nur freute sich hier ein Ebay Käufer.

Das Tablet, mit seinem brillianten Bildschirm erledigt seine Aufgaben als EBook, mobiler Datenbank, mobiler Anbindung ans WWW und Spielekonsole perfekt.

Wiko Darknight – Test / Testbericht / Erfahrungsbericht


So nun habe ich das Wiko Darknight knapp zwei Woche genutzt und möchte euch nun meinen Test präsentieren.
Ich werde den Test in einzelne Abschnitte aufteilen, sodass die Übersichtlichkeit weiterhin gegeben ist.

1. Verarbeitung
Das Wiko Darknight ist sehr gut verarbeitet, es knackt und knarrt nichts und auch die Spaltmasse sind top. Der Aluminium-Akkudeckel erweckt den Eindruck eines sehr wertigen Gerätes. Auch das Displayglas (Gorilla Glass) ist hervoragend eingearbeitet und bietet ein sehr gutes Touchgefühl. Wer das Wiko Darknight das erste Mal in der Hand hat, wird …
Zum Blog Teddy-Mobile

Allview Viva H8 – Test / Testbericht / Erfahrungsbericht

Backlinkseller

Heute möchte ich euch ein Tablet vorstellen, deren Produktionsfirma noch nicht all zu bekannt ist. Allview ist ein rumänischer Hersteller, der jetzt auch auf dem deutschen Markt Fuß fassen möchte. Neben dem Tablet haben wir auch schon das AllView V1 Smartphone getestet, was wir euch hier vorgestellt haben. Allview ist ein rumänischer Hersteller von Elektronik und Dual-SIM-Handys und Smartphones. Im Jahr 2002 wurde die Firma VISUAL FAN mit dem Hauptsitz in Brasov gegründet. Seit April 2004 wurden dann alle Produkte unter der Marke Allview vertriebt.

1. Verarbeitung

Zum Blog Teddy-Mobile

Allview V1 Viper – Test / Testbericht / Erfahrungsbericht

Backlinkseller

Heute testen ich das V1 Viper vom rumänische Hersteller Allview für euch. Vorab sei gesagt das V1 Viper hat mich überrascht.
Ich werde den Test wie gewohnt in einzelne Abschnitte aufteilen, sodass die Übersichtlichkeit weiterhin gegeben ist.
 
 1. Verarbeitung
Das V1 Viper ist sehr gut verarbeitet, und auch die Spaltmasse sind Top. Der Standard Akkudeckel ist mit einem Gummi beschichtet was diesen sehr griffig und rutschfest macht. Warum Standard Akkudeckel? Nun ja Allview legt dem V1 Viper hier nicht einen bei sondern direkt drei in unterschiedlichen Farben und …
Zum Blog Teddy-Mobile

athos-c SmartWind für iPhone 5 – Erfahrungsbericht

Die athos-c SmartWind® Schutzhülle integriert den Kopfhörer in den Smartphone – Bumper
 

 
Schauen wir uns zuerst einmal die Produktmerkmale des Bumpers an:
Der SmartWind® ist ein einzigartiges Zubehör für das iPhone 5, das Form und drei Funktionen harmonisch vereint.
Aufrollen! Alles aufgeräumt: Einfach das Kopfhörerkabel mit dem Drehgriff aufrollen: So ist dein Kopfhörer immer perfekt verstaut und direkt einsatzbereit – ohne Kabel-Chaos!
Schützen! Sicher aufbewahrt: Der integrierte Bumper schützt dein iPhone vor Beschä …
Zum Blog Teddy-Mobile

Sony Xperia Z Family – Zubehör Erfahrungsbericht

 
Nachdem nun endlich eingetroffen, möchte ich über die Beiden interessantesten “Zubehör” Teile in der Xperia Z Familie berichten. Bei einem Stückpreis von jeweils 199.– € ist der Begriff Zubehör schon sehr gedehnt.
Bei dem Kamera-Modul, oben, stellte sich die Frage welche Ausführung sollte es sein, denn es sind zwei Varianten verfügbar.
DSP-QX10:   erhältlich in schwarz oder weiß, Preis 199.– €, 10 fach optischer Zoom, Blende 3,3 bis 5,9, Brennweite 4,45 bis 44,5, 18,2 MP, NFC, WiFi bis ca. 10 …
Zum Blog Teddy-Mobile

Wiko Darkside – Test / Testbericht / Erfahrungsbericht

Heute möchte ich euch das Wiko Darkside vorstellen, welches ich für ungefähr 2 Wochen zu Testzwecken von Wiko Deutschland zur Verfügung gestellt bekommen habe. Wie schon von mir gewohnt, werde ich den Testbericht nach verschiedenen Sachbereichen unterteilen, so dass der Bericht auch übersichtlich bleibt.
 

 
1. Verarbeitung / Design
Das Wiko Darkside wirkt dank seiner Aluminium Rückseite auf den ersten Blick sehr hochwertig. Leider kann das Darkside durch die Kunststoff Abdeckungen, an der Ober- und Unterseite hinten, diesen ersten Eindruck nicht 100% bestätigen. Diese …
Zum Blog Teddy-Mobile

Sony Xperia Z Ultra – Kurztest und Zubehör

Am 14.9.2013 war es da, das Sony Xperia Z Ultra. Und hier die ersten Eindrücke:
Ernüchterung beim öffnen des Versandkartons, da hat Sony aber mächtig gespart. In einer “kleinen” Box befand sich das Ultra, USB Kabel und ein unterdimensioniertes USB Steckernetzteil plus Minianleitung. Bei einem Sony Verkaufspreis von 679.– € hatte ich mehr erwartet.
Doch nun zum Ultra. Irritiert suchte ich nach der Bedruckung wie beim Z, nicht vorhanden. Hier hat Sony endlich mal nachgedacht. Unter der Abdeckung für SIM- und SD Karte ist …
Zum Blog Teddy-Mobile