Mein Arbeitsplatz

Backlinkseller

 Mein Arbeitsplatz

Wie bloggt eigentlich Tobi von iPhone4ever? Wie ihr als aufmerksame Leser sicher schon bemerkt habt, ist es auf iPhone4ever etwas ruhiger geworden. Das hat einen simplen Grund: als 1 Mann Hobby Projekt fehlt es mir schlicht und einfach an Zeit. Und ehrlich gesagt will ich auf meiner Seite keine iPhone 6 Gerüchte etc. bloggen die man auch auf jedem anderen Apple / iPhone Blog zu lesen kann. Den treuen aber auch neuen Lesern möchte ich an dieser Stelle gerne einen Einblick in meine Blogger Zentrale geben. Hier nun also mein “Arbeitsplatz”. Bei Fragen bitte einfach die Kommentarfunktion nutzen!

Mein Schreibtisch Setup:

1x Sekretär von Impressionen
1x MacBook White – OSX 10.9.4 aufgerüßtet mit SSD und reichlich Arbeitsspeicher
1x Magic Mouse + Apple Keyboard
1x HP Pavilion 23xi – ein erschwinglicher 23″ Zöller im Apple Look
1x iPad 4 LTE – iOS 7.1.2 – Jailbreak
1x iPhone 5 iOS 7.0.4 – Jailbreak

Test: Soundfreaq SFQ-10 Pocket Kick


pocket kick sfq 10 600x365 Test: Soundfreaq SFQ 10 Pocket Kick
Soundfreaq wirft seinen ultra kompakten Bluetooth Lautsprecher ins Rennen, wir haben ihm einige Wochen akustisch auf den Zahn gefühlt.
Kompakte Bluetooth Lautsprecher erfreuen sich größter Beliebtheit, müssen sich aber auch einer harten Konkurrenz stellen. In unserem Fall dem UE Mini Boom, dieser diente als Klang Refrerenz.
Preislich hat Soundfreaq den Pocket Kick SFQ-10 mit 89,95€ im höherpreisigen Segment untergebracht. Ob er sein Geld wert ist soll unser Testbericht herausstellen.

Haptik / Optik / Design:
Aus einer Babyblauen Schachtel heraus macht der Pocket Kick auf Anhieb einen sehr hochwertigen Eindruck, Soundfreaq hat eine exzellente Materialauswahl getroffen. Front und Rückseite sind aus einfärbigem und an den Kanten abgerundetem Metall. Der restliche Korpus besteht aus rutschfestem Kunststoff. Besonderes Highlight des Pocket Kick: Auf Grund der geringen Größe von nur 15 x 6,5 x 3 cm passt er perfekt in jede Hosentasche. Design und Verarbeitung sind wie auf den Bilder gut zu sehen, auf höchstem Niveau – egal in welcher der 3 Farben der Soundfreaq Pocket Kick macht immer einen guten Eindruck.

Office Dokumente auf das iPad übertragen

Backlinkseller

Du möchtest Office-Dokumente auf das iPad übertragen? Wer mit Windows arbeitet, der weiß, dass es neben iTunes erstaunlich wenig Möglichkeiten gibt, diese Dokumente auf ein iPad oder ein anderes iOS Gerät zu übertragen.

Eine beliebte Methode ist, die Office-Dokumente als Emailanhang zu versenden, um diese dann durchs Einloggen im Emailaccount zu öffnen. Ansonsten kann man auf diverse Cloud-Dienste zurückgreifen. Beispielsweise auf Dropbox.

In diesem Artikel werden wir dir allerdings zeigen, wie du mithilfe von CopyTrans Apps Beta schnell und einfach Office-Dokumente auf das iPad übertragen kannst. Alle Dokumente kannst du zu einem späteren Zeitpunkt jederzeit offline aufrufen.

Folge den nachfolgend erläuternden Schritten, um Dokumente wie Word, Excel, PowerPoint, etc. auf das iPad zu übertragen.

Dokumenten Manager am iPad installieren

Damit die Übertragung von Office-Dokumenten auf das iPad mit CopyTrans Apps funktioniert, lade dir bitte vorab einen Dokumentenmanager deiner Wahl aus dem iTunes Store herunter.

Umbau: iPhone 5 Homebutton in iPhone 5S Optik

Backlinkseller

iphone 5s optik homebutton 600x399 Umbau: iPhone 5 Homebutton in iPhone 5S Optik

Ist dein iPhone auch schon etwas in die Jahre gekommen und lässt so langsam das Ansprechverhalten des Homebutton zu wünschen übrig? Es muss nicht immer gleich ein neues iPhone sein, besonders wenn bereits die 1 jährige Garantie abgelaufen, ist kann man sich ruhig auch als Laie mal am iPhone zu schaffen machen.
Nachdem bei meinem iPhone 5 der Homebutton gebrochen war und sich bereits abgelöst hat, bestanden 2 Optionen. 1. Für 50 Euro reparieren lassen oder 2. selbst Hand anlegen. Nach einem Youtube Nachmittag stand mein Entschluss schnell fest: so schwer kann das ja nun wirklich nicht sein.
Schwierigkeitsgrad und Zeitaufwand: jeder mit einer halben Stunde Zeit und einer ruhigen Hand kann zumindest den Button auswechseln!
Wichtig: alle Schrauben die vom iPhone entfernt werden, in einer Schachtel sammeln damit sie nicht verloren gehen!

Volvo XC 90 bietet CarPlay und Android Auto Integration


Volvo bringt die Smartphone Betriebssysteme Android und iOS gemeinsam ins Auto.
Der schwedische Premium-Automobilhersteller ist der Open Automotive Alliance beigetreten und eröffnet damit seinen Kunden Zugang zur weltweit beliebtesten, von Google entwickelten Smartphone-Plattform. Der neue Volvo XC90, der im Oktober 2014 seine Weltpremiere feiert, wird als erstes Fahrzeug des schwedischen Premium-Herstellers darüber verfügen. Die Integration von Android Auto in das Infotainment-System künftiger Volvo Fahrzeuge wird das Fahr- und Komforterlebnis an Bord weiter steigern. Features und Services, die Android-Nutzer von ihren Smartphones und Tablets kennen, sind damit in Zukunft praktisch und sicher über den großen Volvo Touchscreen auf der Mittelkonsole zugänglich.

xc90 android carplay Volvo XC 90 bietet CarPlay und Android Auto Integration

Die Interaktion zwischen Android Auto und dem neuen Bediensystem von Volvo verwandelt das Interieur der zukünftigen Modelle in eine hochmoderne, von Einfachheit und Funktionalität geprägte High-Tech-Umgebung. Nutzer erhalten über Android Auto Zugang zu Google Search, Google Maps, Google Play Music und speziell adaptierten Apps von Drittanbietern wie etwa Spotify. Alle Smartphone-basierten Apps lassen sich per Sprachsteuerung sowie über die Bedientasten am Lenkrad und über den Touchscreen steuern – sichere und einfache Bedienung garantiert.

Samsung wettert gegen das iPhone mit “Wall Huggers”

Samsung lässt es sich nicht nehmen und nimmt iPhone Benutzer erneut auf die Schippe.

Thema des neuen Samsung Galaxy S 5 Werbespots – Akku Laufzeit.
Und hier geht der Punkt ganz klar an das Samsung S5, denn im Gegensatz zu allen iPhone Modellen bieten sich folgende Vorteils:
1. bieten Samsung Geräte eine austauschbaren Akku
2. der “Ultra Power Saving Mode
Dieser Energiesparmodus ermöglicht maximale Akkuausdauer. Das Display schaltet im Ultra Power Saving Mode auf Grautöne um und das Handy versorgt nur noch die wichtigsten Anwendungen mit Energie. Ist die Kapazität des Akkus auf circa zehn Prozent gesunken, soll sich mithilfe des “Ultra Power Saving Modes”
das Smartphone immerhin noch gute 24 Stunden am Leben halten können.
iPhone Benutzer werden von Samsung als sog. Wand Hocker bezeichnet – ein Punkt in dem man ihnen durchaus Recht geben muss, denn der Akku von iPhone 5, 5C oder 5S ist wenig belastbar.

Die Apple iWatch

foto iwatch apple

Neben dem neuen iPhone 6 wird im September die erste iWatch von Apple erwartet.

Motorola hat mit der Moto 360 gezeigt wie eine Smartwatch auszusehen hat. In Anlehnung an die Moto hat der italienische Designer Luan Gjokaj sein eigenes iWatch Konzept vorgestellt. Sehr detailreich ist er dabei auf jedes mögliche Feature der Apple Smartwatch eingegangen. So könnte man über die Uhr am Armgelenk, SMS dank diktieren und vorgelesen lassen, oder aber auch Telefongespräch angenommen werden. Ein wirklich gelungener Ausblick, eine Uhr die ich persönlich mit diesem Design sofort kaufen würde. Was denkt Ihr, hat eine Apple iWatch das Potential viele Käufer zu erreichen?

iwatch2

The post Die Apple iWatch appeared first on iPhone4ever.

Zum Blog iPhone4ever

Opera Mini für iPhone und iPad reduziert Datenverbrauch

operaiphone
Opera bietet mit dem Opera Mini Browser für iPhone und iPad eine echte Alternative zum Apple eigenen Safari Browser. Das neuste Update auf Version 8 bietet zahlreiche Neuerungen.

Opera Mini iOS Browser komprimiert besuchte Internet Seiten. Mit diesem “Trick” spart man bis zu 90 % beim Datenverkehr ein, im Eigenversuch waren es bis zu 84%. Wer also ein sehr limitiertes mobiles Datenvolumen hat, für den empfielt sich die Verwendung von Opera besonders. Opera Mini (kostenlos) verspricht auf deutlich mehr Geschwindigkeit beim surfen. Die Datenspeichertechnologie von Opera Mini ermöglicht einen kompakteren schnellen Zugang zum mobilen Web. Ladezeiten verkürzen sich. Opera Mini komprimiert Bild- und Textdaten, was bedeutet, dass mehr Datenvolumen übrig bleibt. Zudem kommt Opera Mini in komplett neuem Look daher. Der Browser sieht völlig neu aus – so wird themenbasiertes Browsen noch einfacher.

Die neuste Version von Opera Mini hat das Potential den Apple Browser Safari zu ersetzten! Wir empfehlen ihn zumindest zu testen.

iPhone 6 mit 4,7″ und 5,5″ erscheint im September

Seit geraumer Zeit kursieren im Internet erste Bilder und Videos der kommenden iPhone Generation.

Nicht nur das genaue Design des iPhone 6 scheint sicher! Nun soll auch der Releasetermin bekannt sein: er wird datiert auf den 19. September 2014. An diesem Freitag soll neben dem iPhone 6 mit 4,7″ und 5,5″ Display auch die Apple iWatch erscheinen. Tatsache ist, das iPhone 6 wird dieses Jahr erscheinen und wohl auch in 2 verschiedenen Größen und Preisklassen. Smartphone Displays mit einer Größe von 4,7 Zoll kennen wir bereits vom HTC ONE, dieses ist noch hervorragend für die Einhandbedienung geeignet. Anders dagegen sieht es bei einer Displaygröße von 5,5 Zoll aus was dem LG PRO LITE entspricht aus. Grund genug für Apple den Ein / Ausschalter von Oben auf die Seite zu versetzen, wie auch im Video zu sehen ist. Auch über dem Preis wird schon munter spekuliert! So könnte das iPhone 6 mit 5,5″ erstmals über 1000 Euro kosten. Es heißt nun also sparen, sparen, sparen und im September – viel Geduld haben beim Schlange stehen!

Videoanleitung: Pangu iOS 7.1.1 Jailbreak

Wie aus dem Nichts ist seit gestern, der Jailbreak für alle Geräte unter iOS 7 möglich.

Pangu heist das Chinesische Zauberwort / Tool (knapp 80MB) das aktuell für Windows Computer vorliegt. Es ermöglicht den Jailbreak der iOs Versionen 7.1 – 7.1.1 – unterstützt werden quasi alle Geräte auf denen iOS 7 läuft, also iPad 2, 3, 4, Air – iPad mini 1, 2 – iPhone 4, 4S, 5, 5C, 5S sowie iPod touch 5G.
Folgendes Video zeigt auf deutsch wie Schritt für Schritt vorgegangen wird. Kurzer Hinweis: vor der Installation solltet ihr darauf achten, den PPStore nicht zu installieren. Dazu wie im Video zu sehen einfach das Häkchen nicht setzten.

http://www.youtube.com/watch?v=wG4kyK__vp0

The post Videoanleitung: Pangu iOS 7.1.1 Jailbreak appeared first on iPhone4ever.

Zum Blog iPhone4ever