Call of Duty: Advanced Warfare – Multiplayer-Schlachten mit Bots!?

Backlinkseller

„Call of Duty: Advanced Warfare“ soll neuen Schwung in die Serie bringen und dementsprechend wird es auch neue Features geben. Neu: Ihr könnt gegen Bots in die Mehrspieler-Schlachten ziehen.

Die Entwicklungsarbeiten an „Call of Duty: Advanced Warfare“ dauert nun bereits zwei Jahre. Eventuell genug Zeit, um einige Neuheiten in die Serie mit einfließen zu lassen. Eine bereits bekannte Neuheit wird das Exo-Skelett sein, das den Spieler beispielsweise riesige Sprünge ausführen lässt. Wem das aber nicht so recht gefällt, der kann auch auf die klassischen Spiellisten schalten, in denen das besagte Exo-Skelett außen vor bleibt. Eine schöne Idee, dessen Umsetzung sich aber erst behaupten muss.

 

Ebenfalls neu soll der Einsatz von Bots in Multiplayer-Schlachten sein. Wie sich das jetzt aber genau gestaltet, ist derzeit noch unbekannt. Wir wissen lediglich, dass der Spaß „Combat Readiness Programm“ heißt, was allerdings einen Arbeitstitel darstellt. Aber allem Anschein nach, wird es einen extra Modus geben. Ob man dann alleine gegen die Bots kämpft oder zusätzlich mit weiteren Spieler ist nun die Frage. Erstens wäre jedenfalls keine Neuerung. Bereits in „Call of Duty: Black Ops“ gab es ein derartiges Feature.

FIFA 15: Österreich und Schweiz besitzen eigenes Cover

Backlinkseller

Wie EA nun bekannt gab, wird „FIFA 15“ in der Schweiz und Österreich jeweils ein eigenes Cover besitzen. Diese wurden bereits enthüllt.

Dass „FIFA 15“ auch in der Schweiz und Österreich in den Handel kommt, ist kein Geheimnis. Wie nun aber enthüllt wurde, kommen diese Versionen jeweils mit einer kleinen Änderung daher, einer optischen Änderung. Beide europäischen Länder werden nämlich ein individuelles Cover besitzen. Käufer aus Österreich werden mittlerweile zum dritten Mal David Alaba zu Gesicht bekommen und im Nachbarland wird Xherdan Shaqiri die Hülle des Titels schmücken. Allerdings wird neben ihnen jeweils noch Lionel Messi abgelichtet sein.

 

„FIFA 15“ soll am 25. September für PC, Playstation 4 und Xbox One auf den Markt kommen. Passende Versionen für Playstation 3, Xbox 360, Wii U und für die beiden Handhelden Nintendo 3DS und Playstation Vita sollen ebenfalls im September 2014 veröffentlicht werden.

 

SMITE: Kostenpflichtige Items sollen Preispool für Championship unterstützen

Backlinkseller

Hi-Rez möchten seinen Preispool für den SMITE World Championship erhöhen und wird aus diesem Grund neue kostenpflichtige Items veröffentlichen.

Dank dem neuen Begleitprogramm „The Odyssey“, das noch in dieser Woche veröffentlicht werden soll, kommen die Spieler in den Genuss von neuen Items und Belohnungen für „SMITE“, die auch im SMITE World Championship ihre Anwendung finden werden. Des Weiteren plant Hi-Rez weitere Items zur Verfügung zu stellen, die bei jedem Kauf 1 US-Dollar zum Preispool des besagten Championship beisteuern werden.

 

Alle wichtigen Details bezüglich dem neuen Begleitprogramm „The Odyssey“ könnt ihr außerdem einen ebenfalls neuen Trailer entnehmen, den ihr unterhalb dieser Meldung finden und natürlich auch ansehen könnt.

 

 

Zum Blog Gamer-Arena

GTA Online: Gemischte Gefühle beim “San Andreas Flight School”-Update

Backlinkseller

Das neue Update für „GTA Online“ ist mittlerweile verfügbar. Doch was beinhaltet es und wie gut ist dieser neue Content?

 

GTA5_Screenshot_27

 

Wer heute eine Partie „GTA Online“ spielen wollte, musste sich zunächst das neueste Update 1.16 herunterladen. Etwas über 100 MB ist es groß. So etwas wird in den meisten Fällen nicht gerade gern gesehen, vor allem da man einfach nur spielen möchte und nicht erst zugucken will, wie sich ein Balken langsam auf dem Bildschirm füllt. Doch das Gute an „GTA Online“ ist, dass solche Situationen meist neuen Inhalt mit sich bringen, wie es auch heute der Fall war.

 

PS4: Sony kündigt Pressekonferenz an; Neue Enthüllungen sehr wahrscheinlich


Noch vor dem Start der Tokyo Game Show 2014 möchte Sony eine Pressekonferenz veranstalten. Diese findet nach aktuellen Plänen am 1. September statt.

 

PlayStation_4_4

 

Eigentlich sollte man meinen, dass Sony auf der bevorstehenden Tokyo Game Show, vom 18. bis 21. September, einige neue PS4-Titel präsentieren will, vor allem wenn man berücksichtigt, dass die Japaner auf der Gamescom nicht all das zeigen konnten, was sie ursprünglich planten. Umso überraschender ist nun die neueste Ankündigung.

 

Noch vor der Messe in Tokyo will man nämlich eine Pressekonferenz veranstalten. Diese soll am 1. September um 15:00 Uhr japanischer Zeit über die Bühne laufen. Hierzulande würde die Konferenz demnach um 8:00 Uhr starten. Einen Live-Stream wird es natürlich geben. Es ist sehr stark davon auszugehen, dass man dort neue Spiele enthüllen werden. Welche das sind, ist derzeit aber noch unbekannt.

 

 

Season-Pass für Mittelerde: Mordors Schatten vorgestellt

Der Season-Pass für Mittelerde: Mordors Schatten wurde nun vorgestellt. Neben dem Early Access für die Herausforderungsserie “Trials of War”, wird es auch weitere Missionen sowie Zugriff auf kommende Inhalte geben.

MiddleearthShadowofMordor_BlackCaptain_Screenshot

Der Publisher Warner Bros. Interactive Entertainment und der Entwickler Monolith Productions stellten nun den Season-Pass für den Action-Titel vor. Die dadurch erworbene Inhalte liefern euch nochmals einige Spielstunden, und natürlich Vorteile im Kampf gegen eure Gegner.

In der exklusiven Ork-Warband-Mission “Guardians of the Flaming Eye” verdient sich der Spieler die Rising Flame-Rune, indem er Saurons Elite-Verteidiger herausfordert. Mit ihr werdet ihr noch mächtiger.

Mit dem Early Access für die “Trials of War”-Herausforderungsserie seid ihr schon vor allen Anderen dabei. Die Herausforderungsserie ermöglicht es euch, Rekorde in der Herausforderungs-Rangliste aufzustellen und zu toppen. Dies geschieht durch das Bekämpfen von Saurons Streitkräften, die in verschiedenen Modi auf euch gehetzt werden. Könnt ihr euren Rekord weiter verbessern?

GTA Online: Neues Update soll heute kommen!

Wie Rockstar mitteilte, soll im Laufe des heutigen Tages ein neues Update für „GTA Online“ erscheinen. Dieses trägt den Titel „The San Andreas Flight School“.

 

GTA5_Screenshot_27

 

Bereits gestern kündigten die Mannen von Rockstar Games auf der offiziellen Seite an, dass „GTA Online“ am 19. August, also heute, mit einem neuen Update ausgestattet werden wird. Das auf „The San Andreas Flight School“ getaufte Inhalts-Paket soll zum Beispiel neue Flugzeuge und Fahrzeuge enthalten, aber auch neue Challenges und mehr werden genannt.

 

Zusätzlich soll es eine Gameplay-Änderung geben. Missionen, die besonders schwer zu meistern sind, werden künftig mit erhöhten Auszahlungen vergütet und auch mehr GTA$-Boni für gemeinschaftliches Spielen sei geplant. Weitere Details sollen aber noch folgen.

 

 

 

Zum Blog Gamer-Arena

Schossgebete: Hauptdarstellerin gehört zu den 10 unvergesslichsten Film-Neurotikern

Constantin Film enthüllte die 10 unvergesslichen Film-Neurotiker, darunter auch Elisabeth Kiehl aus dem kommenden Kinofilm „Schossgebete“.

 

© 2013 Constantin Film / Mathias Bothor

 

In einem Monat kommt „Schossgebete“ in die deutschen Kinos und um den Fans einen weiteren kleinen Vorgeschmack zu geben, präsentierte Constantin Film nun seine persönlichen „10 unvergesslichen Film-Neurotiker“, unter denen sich auch die Protagonisten aus „Schossgebete“ befindet. Laut Angaben der Verantwortlichen soll sie besonders wegen ihre Macken und Neurosen an die eigene Unzulänglichkeit erinnern, was schließlich dazu führen soll, dass sie uns ans Herz wächst.

 

„Schossgebete“ thematisiert die nicht ganz alltägliche Geschichte von Elizabeth Kiehl, die auf eine offene, selbstbewusste und voll grimmigem Witz erzählt wird. Die junge und hochneurotische Frau ist Anfang 30 und macht sich um alles und jeden permanent Sorgen. Außer beim Sex – hier ist die völlig entspannt. Ihr Ziel ist es nicht nur eine perfekte Mutter und Ehefrau zu sein, sondern auch eine perfekte Liebhaberin. Ein Anspruch, der ziemlich zermürbend sein kann.

Gamescom Rückblick – Tag 5

Die Gamescom ist nun offiziell beendet und natürlich werfen wir abschließend noch einen kurzen Blick auf Tag 5. Wieder gab es einige neue Screenshots zu verschiedene Titel zu sehen und auch Gameplay-Szenen bekam man zu Gesicht.

 

Stand: gamescom wear BUSINESS LINE, Passage 4/5

 

Neue Screenshots:

LittleBigPlanet 3
Mortal Kombat X
Assassin’s Creed Rogue

 

Gameplay:

Until Dawn
Far Cry 4

 

Interessante Links:

Gamescom Rückblick: Tag 4
Gamescom-Fotowettbewerb 2014
Gamescom Impressionen – So sah der Mittwoch aus

 

Zum Blog Gamer-Arena

Until Dawn: Frische Gameplayszenen vom PS4-Titel

Der frisch angekündigte PS4-Titel „Until Dawn“ bekam neues Gameplay-Material spendiert. Abgefilmte Szenen sind mittlerweile auch vorhanden.

 

Until-Dawn-Screenshot

 

Im Rahmen der Gamescom-Pressekonferenz kündigte Sony unter anderem „Until Dawn“ für die Playstation 4 an. Nach einem ersten Trailer und einigen Details zum Umfang wurde nun ein Gameplay veröffentlicht. Dieses ist um die fünf Minuten lang und vermittelt einen ersten guten Eindruck vom Spiel.

 

 

Des Weiteren sind im Netz mittlerweile erste abgefilmte Szenen zu finden. Wir haben euch in den folgenden Zeilen ein Video eingefügt, dass satte 20 Minuten Gameplay-Szenen beinhaltet. Viel Spaß!

 

 

Zum Blog Gamer-Arena