Empfehlenswerte Gummimatten für Leon 5F


Die originalen Gummimatten für den Seat Leon 5F kosten über 60 Euro, wobei die Qualität dem hohen Preis nicht gerecht wird. Daher habe ich mich bei Ebay und Amazon umgeschaut und bin auf einige Alternativen gestoßen.

Nach einigen positiven Erfahrungen in einem Foren-Thread habe ich mich für die Gummimatten von Petex entschieden. Die Passform ist sehr gut, ebenso wie die Verarbeitungsqualität. Vor der Verwendung sollten sie einige Tage an der frischen Luft gelagert werden, damit der übliche Gummigeruch verfliegt. Die beiden vorderen Matten sind mit Befestigungen ausgestattet, die genau in die im Auto vorhandenen Halterungen passen. Dadurch sitzen die Matten sicher und verrutschen nicht. Durch den erhöhten Rand bleibt verlorenes Wasser auch im Winter auf den Matten und läuft nicht herunter.

Insgesamt bin ich mit den Gummimatten von Petex sehr zufrieden und kann sie weiterempfehlen. Im Gegensatz zu den originalen Gummimatten stimmt hier das Preis-Leistungs-Verhältnis!

Warum scheitert Gamification?

Backlinkseller

logoGamification hat es auf Titelseiten und auf zahlreiche Foren geschafft. Marketingexperten wittern eine große Chance und feuern das Phänomen an. Ist das alles nur eine Blase, ein Buzzword?

Die Wahrheit: Gamification ist ein Trend und Buzzword. Kaum ein Beitrag über das Marketing ohne die Spielifizierung. Aber die Realität zeigt Ratlosigkeit. Wie beginnen? Warum sind viele Gamification-Ansätze zum Scheitern verurteilt? Wie kann man Gamification sinnvoll im Marketingmix integrieren und langfristig gewinnbringend nutzen? Wo gehört Gamification hin, in die HR, im Sales, Marketing oder in der Gestaltung von Arbeitsprozessen? Wo sind die Grenzen?

Einladung: Mehr über Gamification erfahren

Diese und weitere Fragen erörtern Experten aus Theorie und Praxis. Sie werden die Trendbegriff an der Realität prüfen und aufzeigen, warum so viele Kampagnen scheitern müssen. Nur so lernt man einen realistischen Umgang mit Gamification.

Der eco lädt dazu nach Köln ein am 19. Mai. Ich werde die Veranstaltung einführen und moderieren.

Umsatzstarke Software Anforderungen identifizieren

Backlinkseller

Wie Sie mit Hilfe der Schwarm-Intelligenz die erfolgreichen Software Anforderungen identifizieren. Unser Video zeigt Ihnen, die folgenden vier Schlüsselkriterien der Schwarm-Intelligenz und ihre Anwendung für die Entwicklung Ihrer Software Anforderungen:…

The post Umsatzstarke Software Anforderungen identifizieren appeared first on Psychologische IT-Beatung für Usability-Engineering und User Experience Design.

Zum Blog Apliki Psychologische IT-Beratung

Warnung vor gefälschten BSI-E-Mails – Kriminelle starten Phishing-Mails

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik warnt vor gefälschten E-Mails, die zur Phishing-Attacke missbraucht werden. Nach größtem Datendiebstahl droht nun die nächste Gefahr für Internetnutzer. Gibt es eigentlich noch gute Nachrichten? Man könnte allmählich das Gefühl bekommen, man berichtet … Weiterlesen

Zum Blog TEC-TRENDS

#gt1714 Sonderfolge Foursquare

Anlässlich des heutigen Tages gibt es fast kein besseres Thema über das wir hätten Podcasten können.  Ich hätte auch keinen besseren Podcaster vor das Mikrofon schleppen können als den Achim Hepp von allesfoursquare.de dem grössten, deutschsprachigen Foursquare Online Magazin.

Einleitend, mit der Grundidee zu Localisierungsdiensten über dessen Geschichte bis zum heutigen Foursquare ist alles mit dabei. Somit bekommt ihr spannende

#gt1714 Sonderfolge Foursquare

00:00:00.000 – Intro

00:00:23.562 – Begrüssung


00:01:05.750 – Einleitung – was ist Foursquare


00:04:30.906 – Historie – wie ist Foursquare entstanden bzw. Location Based Services

  • 2000 Dodgeball startet
  • 2005 Google übernimmt Dodgeball
  • 2007 Dodgeball-Team verlässt Google
  • 2007 Brightkite startet (und prägt den Begriff «check in» bzw. «einchecken»)
  • 2007 Gowalla startet
  • 2009 Foursquare startet, Dodgeball eingestellt, Google Latitude startet
  • 2010 Facebook Places startet, Yelp checkt ein
  • 2011 Facebook Places eingestellt, Brightkite eingestellt
  • 2012 Gowalla eingestellt

Quizduell für Windows Phone ist da!

Es ist geschafft. Soeben hat es die deutsche Version von Quizduell in den Windows Phone Store geschafft . Die aktuelle Version ist derzeit nur für Windows Phone 8 und 8.1 verfügbar. Eine Windows Phone 7 Version erscheint unwahrscheinlich

quizduell_appWer schon auf Android- oder Apple-Handys Quizduell gespielt hat, kann auf seinem Windows Phone direkt weiterspielen. Der Hype um das Spiel ist allerdings, genau wie bei Flappy Bird, mittlerweile relativ verflogen. Vielleicht bringt die Windows Phone Version nun weitere Spieler in das Game. Das 16MB große Spiel kann sich jeder kostenlos herunterladen. Die Premium-Version mit Statstiken und anpassbaren Avataren kostet 3,49€

Zum Download:

qrcode

windows-phone-store

Zum Blog Windowsphone 7 und 8

Hardware-Vorstellung: Cooler Master V550 Semi-Modular Netzteil

Mit dem Cooler Master V550 steht hier seit langem wieder mal ein Netzteil auf dem Prüfstand. Wenn es um die Rechnerleistung geht, denken viele immer nur an leistungsfähige Grafikkarten, mehr Arbeitsspeicher oder aber einen schnelleren Prozessor, doch mindestens ebenso wichtig ist ein vernünftiges Netzteil. Das Cooler Master V550 Semi-Modular Netzteil möchte mit einem Kompromiss aus […]

Der Beitrag Hardware-Vorstellung: Cooler Master V550 Semi-Modular Netzteil erschien zuerst auf Dirks-Computerecke.

Zum Blog Dirks-Computerecke

Sechshundertsechsundsiebzig

In den letzten Monaten habe ich mich recht oft an Blogparaden beteiligt, zu deren Themen ich einiges beitragen konnte.
Allerdings treffe ich auch immer wieder auf Blogparaden, zu denen ich nicht so viel schreiben könnte, dass es sich für einen eigenen Blogeintrag lohnt. Da ich nur einen Eintrag pro Tag veröffentliche, käme ich ohnehin nicht nach.
Also probiere ich jetzt einmal etwas neues. Ich fasse in einem Eintrag mehrere Themen zusammen von Blogparaden, deren Laufzeit sich dem Ende nähert.
Man mag einwenden, dass dieses Vorgehen eigentlich nicht dem Sinn einer Blogparade entspricht. Andererseits unterstütze ich damit doch auch die Vernetzung der Blogger untereinander.
Sollte einer der Initiatoren der Blogparaden ein Problem damit haben, bin ich nicht böse, wenn er meinen Eintrag nicht miteinbezieht, bzw. meinen Link herausnimmt.