Eigener Root-Server ein muss für jeden?!?Eigener Root-Server ein muss für jeden?!?


Ok die Überschrift ist nun extra extrem reißerisch geschrieben das gebe ich zu aber es gibt nicht wenige, die wirklich so denken. Eine eigene Webseite und Emails klar da muss der eigene Server her, man will ja schließlich installieren was man will und bei den Preisen zu denen heute Root-Server und VRoot-Server angeboten werden auch durchaus finanzierbar. Wenn man noch etwas sparen will, nimmt man Linux, ist ja sicher und billiger als Windows, arbeitet ein Tutorial, durch das man irgendwo gefunden hat und der eigene Server ist am Start. Klingt …
Zum Blog GeekpageOk die Überschrift ist nun extra extrem reißerisch geschrieben das gebe ich zu aber es gibt nicht wenige, die wirklich so denken. Eine eigene Webseite und Emails klar da muss der eigene Server her, man will ja schließlich installieren was man will und bei den Preisen zu denen heute Root-Server und VRoot-Server angeboten werden auch durchaus finanzierbar. Wenn man noch etwas sparen will, nimmt man Linux, ist ja sicher und billiger als Windows, arbeitet ein Tutorial, durch das man irgendwo gefunden hat und der eigene Server ist am Start. Klingt …
Zum Blog Geekpage

Edu-Store mit bis zu 85% Rabatt
Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

2 Responses to Eigener Root-Server ein muss für jeden?!?Eigener Root-Server ein muss für jeden?!?

  1. Stefan sagt:

    Sollte es nicht “jeden” heißen?