US-Wettbewerbsaufsicht einigt sich mit Google


US-Wettbewerbsaufsicht einigt sich mit Google
Zum Original Blog ComputerBase

Nachdem wir gestern erst über Microsofts Beschwerde bezüglich Googles Verhalten in Sachen YouTube-API berichteten, kam heute eine Einigung zwischen Suchmaschinenbetreiber Google und der U.S. Federal Trade Commission (FTC) zustande, die ein Antitrust-Verfahren der Wettbewerbshüter gegen Google vermeidet.
Zum Original Blog
Autor:

Tchibo Dia-Scanner mit Schadcode infiziert

Backlinkseller

Tchibo Dia-Scanner mit Schadcode infiziert
Zum Original Blog ComputerBase

Ein von Tchibo verkaufter Dia-Scanner der Firma Hama ist anscheinend mit Schadcode verseucht. Wer das in der Vorweihnachtszeit angebotene Gerät an einem Rechner ohne Anti-Viren-Software in Betrieb nimmt, kann sein Betriebssystem mit dem Conficker-Wurm infizieren.
Zum Original Blog
Autor:

YouTuber spielt Fruit Ninja auf seinem iPhone 5 mit echtem Messer


Zum Ausklang des Abends möchten wir euch noch kurz ein Video zeigen, welches wir gerade eben auf YouTube entdeckt haben. Der YouTuber “TechRax” spielt Fruit Ninja mit einem Messer auf seinem iPhone 5. Immerhin zerschneidet er mit dem Messer 36 Früchte.
Doch jetzt wünschen wir euch viel Spaß und eine gute Unterhaltung.
Direkt-Link

Zum Blog My iDevice

Rovio verzeichnet 30 Millionen Angry Birds Downloads zur Weihnachtszeit


Angry Birds ist überall bekannt und sicherlich ein guter Zeitvertreib. Natürlich wird auch jetzt das Spiel noch massenweise heruntergeladen doch die Zahlen zur Weihnachtszeit haben sicher für Staunen in der Community gesorgt. 
So wurde nur zum Weihnachtstag das Spiel ganze 8 Millionen mal heruntergeladen. Dies entspricht etwas weniger als der Hälfte der an diesem Tag neu aktivierten Geräte. Man sieht also: Der Angry Birds Hype hält noch an und wird auch noch lange anhalten.

Quelle: 9to5MAC

Zum Blog Miamodo

Wurden nur 370.000 Nexus 4 produziert?

Der Ansturm auf das Nexus 4 war wie auch auf die Tablets der Serie enorm groß und so kam es zu Lieferproblemen. Nun tauchte im XDA-Forum ein interessanter Post auf und so gelang es nun aufgrund der Seriennummer die verkauften und produzierten Geräte zu erlesen.
Bei der Anzahl der produzierten Smartphones wundert es mich nicht, dass es zu Lieferproblemen kommt. Aus den Seriennummern wurde nun erlesen, dass man nur 370.000 Geräte produzierte. Da wundert es mich nicht mehr dass das Handy im Play Store komplett ausverkauft ist. Ob man den Nutzern im Forum seinen Glauben schenken darf wage ich zu bezweifeln. Wir warten auf ein offizielles Statement seitens LG.

Oktober: 70.000 produzierte Geräte
November: 90.000 produzierte Geräte
Dezember: 210.000 produzierte Geräte

Quelle: XDA Forum; TechCrunch

Zum Blog Miamodo

Job-Börse: Linux- und Open-Source-Jobs vom 03.01.2013 via monster.de

Job-Börse: Linux- und Open-Source-Jobs vom 03.01.2013 via monster.de
Zum Original Blog BITblokes

Die aktuellen Stellenanzeigen von monster.de vom 03.01.2013 aus den Bereichen Linux, Open-Source, Android, Spiele, Datenbanken, PHP, UNIX und App-Entwicklung: Linux   Systemadministrator (m/w) für UNIX / LINUX (DIT-0818422/1-D) Nordrhein-Westfalen-Ratingen, Systemadministrator (m/w) für UNIX / LINUX Kennziffer DIT818422/1-D Bei einem unserer namhaften Kunden Im Großraum Düsseldorf, einem Unternehmen der IT-Dienstleistungs Branche, bietet sich diese interessante Perspektive im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung mit Option auf Übernahme. Ihre Aufgaben In einem Team sind Sie verantwortlich für die Installation, Konfiguration, Dokumentation und den Betri … [...]
Zum Original Blog
Autor: admin

CyanogenMod 10.1: Chronus-Widget dem Sperrbildschirm hinzufügen

CyanogenMod 10.1: Chronus-Widget dem Sperrbildschirm hinzufügen
Zum Original Blog Tech-Lounge

Nochmal schnell ein Nachtrag zum neuen Projekt des CyanogenMod-Teams namens Chronus. Nachdem das Widget konfiguriert wurde, müsst ihr es natürlich noch hinzufügen.

In Version 10.0 hatte sich die normale Lockscreen-Anzeige erweitert. Durch die neue Möglichkeit in Version 10.1 beliebige Widgets dem Lockscreen hinzuzufügen, ist auch Chronus ein eigenes Widget geworden. Device in Ruhezustand versetzen, wieder aktivieren (nicht entsperren) und über das große Plus Chronus hinzufügen.

Wie bereits erwähnt, wird auf dem Smartphone nur Uhrzeit, Datum und Wecker angezeigt. Wetter und Kalender erscheinen erst, wenn die Anzeige erweitert wird.

Auf meinem Asus Transformer Pad TF300T wird das Widget, wie bei allen anderen Tablets auch, hingegen komplett dargestellt.

Zum Original Blog
Autor: Kilian

MSI Z77A-G43 Intel Smart Connect Technology Driver 3.0.41.1571 for Windows 7/Windows 8

Fixes:- Changed when Extended Wake Duration is enabled.- Automatic disablement by iSCT Agent of NetDetect when no WLAN NIC is on platform or NetDetect capable WLAN NIC is found- HID Activity ignored on platforms implementing GPCS and external monitor connected- IP Connection Timeout increased to 15 seconds from 10 seconds to allow slower connecting devices [...]
Zum Blog Patches Online

MSI Z77A-G43 Intel Smart Connect Technology Driver 3.0.41.1571 for Windows 7/Windows 8

Fixes:- Changed when Extended Wake Duration is enabled.- Automatic disablement by iSCT Agent of NetDetect when no WLAN NIC is on platform or NetDetect capable WLAN NIC is found- HID Activity ignored on platforms implementing GPCS and external monitor connected- IP Connection Timeout increased to 15 seconds from 10 seconds to allow slower connecting devices [...]
Zum Blog Patches Online