Microsoft beschwert sich über Google


Microsoft beschwert sich über Google
Zum Original Blog ComputerBase

Dave Heiner, Unternehmens-Syndikus und einer der Vize-Präsidenten bei Microsoft, beklagt im Firmenblog die fehlende Bereitschaft Googles, Microsoft Zugang zu einer API für YouTube zu gewähren, den Microsoft benötigen würde, um ein Pendant zu der Android- und iOS-App für YouTube für das Windows Phone zu erstellen.
Zum Original Blog
Autor:

Job-Börse: Linux- und Open-Source-Jobs vom 02.01.2013 via monster.de

Backlinkseller

Job-Börse: Linux- und Open-Source-Jobs vom 02.01.2013 via monster.de
Zum Original Blog BITblokes

Die aktuellen Stellenanzeigen von monster.de vom 02.01.2013 aus den Bereichen Linux, Open-Source, Android, Spiele, Datenbanken, PHP, UNIX und App-Entwicklung: Linux   Systemadministrator Windows / Linux (m/w) Bayern-München, Mehr als nur ein Arbeitsplatz solutions & more Systemadministrator Windows / Linux (m/w) Standort München Seit mehr als 15 Jahren bietet NETexpress innovative Lösungen für die Bereiche Server, Storage, Datenbanken, Netzwerke und Scripting – als Partner von Herstellern technisch führender Produkte. Unser Team von mehr als 150 Experten im Verbund der PIXEL Group [...]
Zum Original Blog
Autor: admin

Webhosting: Welcher Anbieter passt am Besten?


Webhosting: Welcher Anbieter passt am Besten?
Zum Original Blog Tech-Lounge

Die Auswahl des richtigen Hosters ist für jeden, der eine eigene Homepage oder ein Blog bauen möchte eine Entscheidung, die nicht ohne nachzudenken getroffen werden sollte. Denn das Angebot ist groß.
Für den Absoluten Neueinsteiger reicht unter Umständen das kostenlose Angebot von Freemail-Anbietern wie GMX, Web.de oder Freenet aus. Allerdings sind hier Platz und Funktionen wirklich sehr begrenzt. Aus meiner Erfahrung bei Web.de kenne ich es zum Beispiel mit einem Datenvolumen von 5 MB – also nichts. Solch eine Datenmenge reicht bei einer Homepage vielleicht für eine statische Seite mit einem oder zwei Bildern. Um den Einstieg in deine Welt des Homepagebaus zu finden mag das abegutes sein.
Etwas besser eignen sich f& …
Zum Original Blog
Autor: Martin

Gigabyte GA-X38-DQ6 (rev. 1.0) SATA2 Preinstall Driver 1.17.50.2 x64

Specifications:- CPUSupport for an Intel Core 2 Extreme processor/ Intel Core 2 Quad processor/ Intel Core 2 Duo processor/ Intel Pentium processor Extreme Edition/ Intel Pentium D processor/ Intel Pentium 4 processor Extreme Edition/ Intel Pentium 4 processor in the LGA 775 packageSupport for Intel Hyper-Threading TechnologySupport 1600/1333/1066/800 MHz FSB- ChipsetNorthbridge: Intel X38 Express ChipsetSouthbridge: [...]
Zum Blog Patches Online

Nicht stören-Funktion beim iPhone funktioniert nicht

Verschiedene Nutzer berichten, dass die “Nicht stören”-Funktion unter iOS 6 anscheinend eine kleine Macke hat. Die Funktion gibt es in drei verschiedenen Varianten: Zum einen kann sie “ein”, “aus” und auf “planmäßig” gestellt werden. Letztere Funktion ermöglicht es, dass die Funktion nur zu bestimmten Zeiten aktiv ist. Offenbar haben aber seit einigen Wochen einige Nutzer ganz schöne Probleme mit der Funktion. Geräte, die auf planmäßig gestellt waren, kamen nicht mehr aus dem “ …
Zum Blog Appleunity

Apple soll Kartendienst “Waze” kaufen, um Maps zu verbessern

Auch nach einiger Zeit sind die schlechten Apple-Karten immer noch ein stark diskutiertes Thema in der Apple-Welt. Nachdem zuletzt “Foursquare” und auch “TomTom” als Verbesserungsalternativen gehandelt wurden, steht nun “Waze” im Gespräch.

Laut Mike Butcher, angestellt bei TechCrunch, könnte der Kauf von Waze eine attraktive Lösung für Apples Kartenproblem darstellen. Der anerkannte Kartendienst, der vor allem in England und Asien seine Stärken sieht, könnte dem Mac-Hersteller sehr bei der Verbesserung seiner Karten nützlich sein. Ihr Material ist sehr aktuell, eine Übernahme könnte Apple ebenfalls günstiger kommen als bei “Foursquare”.
[via iDownloadBlog]

Zum Blog My iDevice

Top-Verkaufsstart für HTC Butterfly in Japan

Uns erreicht eine Meldung aus dem Land der aufgehenden Sonne. Dort erzielte HTC in den ersten Wochen nach Markteinführung des J Butterfly bessere Verkaufszahlen als der Hauptkonkurrent Apple mit dem iPhone 5. Somit liegt das 5-Zoll-Smartphone auf dem sechsten Platz der meistverkauften Handys in Japan.
Dadurch legten natürlich auch die Aktien des taiwanesischen Konzerns zu: Um teilweise 6 Prozent stiegen die Papiere. Laut dem neuen Marketingchef Benjamin Ho soll die Marke HTC in der nächsten Zeit zu einer größeren Bekanntheit gelangen. Beitragen dazu soll nicht zuletzt eine breite Werbeoffensive, zu der auch das Sponsoring der UEFA Champions League gehört. Eine erfreuliche Nachricht, wie ich finde.
Das HTC J Butterfly, wie es in Japan vertrieben wird, ist in etwas abgeänderten Varianten in den USA (Droid DNA), Russland und Taiwan (Butterfly) …

Zum Blog Miamodo

Was ist der Unterschied zwischen einem Obdachlosen und einen Hipster?

Nur kleine Details machen einen Obdachlosen zum Hipster! Was ist ein Hipster?! Hipster kann man nur sehr schwer einordnen, da diese ihr Aussehen sehr oft verändern und nicht wie z.B. Hippies oder Skater sich eindeutig über ihre Optik zu erkennen geben! Allerdings erkennt man im Normalfall einen Hipster, wenn man diesen sieht an der etwas [...]

Vielleicht auch noch interessant:

SSL DoS Angriff mit nur einem PC …
Zum Blog ITler.net